top of page
651A3215.jpg

BREATHWORK & SCHAMANISMUS

WAS IST BREATHWORK oder
TRANCE-ATMEN?

TAUCHE EIN IN DEIN SELBST

Breathwork oder Trance-Atmen ist eine kraftvolle Technik zur Erzeugung eines veränderten Bewusstseinszustands durch die Nutzung der Kraft des Atems.​
 

Die Atemtechnik, die dabei verwendet wird, nennt sich "bewusstes verbundenes Atmen" (das Ein- und Ausatmen erfolgt tiefer, schneller und ohne Atempause).
 

Während des Trance-Atmens erleben Menschen oft eine Vielzahl von Empfindungen. Die intensiven Atemzüge können zu einem gesteigerten Energiefluss im Körper führen, wodurch Blockaden gelöst und Spannungen abgebaut werden können. Viele beschreiben ein Gefühl der Verbundenheit, bedingungslosen Liebe, der Leichtigkeit, des Fließens und des Losgelöst seins von äußeren Einflüssen.​
 

Darüber hinaus kann das Trance-Atmen tiefgreifende emotionale und spirituelle Erfahrungen ermöglichen. Durch den veränderten Bewusstseinszustand können Menschen Zugang zu ihrem Unterbewusstsein und zu tieferliegenden Ebenen ihres Geistes erhalten. Dies kann zur Heilung von emotionalen Wunden, Traumas, zur Bewusstwerdung unbewusster Muster und zur Erweiterung des Selbstbewusstseins führen.

Das Trance-Atmen bietet eine wertvolle Möglichkeit, ein tieferes Verständnis des eigenen Wesens zu erlangen. Es ist eine Reise der Selbsterforschung und Transformation, die es ermöglicht, die Grenzen des Bewusstseins zu erweitern und ein Gefühl von Ganzheit und Verbundenheit zu erleben.

Begleitet wird die Breathwork Session mit sehr lauter, achaischer Musik, Trommeln und Rasseln, um über die akustische Wahrnehmung den Trancezustand zu vertiefen.

 

BREATHWORK
WORKSHOP

MIT GISI, SOPHIA & RENATE

In der Schnaufpase Strasswalchen
 

  • Mitzubringen: warme/bequeme Kleidung, Yogamatte, Decke, Tee, Augenbinde & Yogakissen
     

  • Mittwoch, 15. Mai 18:30 - 21:00 Uhr
     

  • Kosten: € 55,-
     

  • Verbindliche Anmeldung und Fragen
    bei Renate

 

Weitere Termine folgen in Kürze - du kannst gerne unserer WhatsApp Gruppe beitreten, um keine Infos zu verpassen!
 

SCHAMANISCHE ALPENÜBERQUERUNG


EINE WANDERUNG ZU DIR SELBST
 

Kontraindikationen - wann du kein Breathwork machen solltest:

Schwangerschaft, akute Verletzungen oder Operationen (in den letzten 8 Wochen), hoher unkontrollierter Bluthochdruck, Herz-Kreislaufprobleme, Schlaganfall, Epilepsie, Asthma, Diabetes, Psychosen, Bipolare Störung, Osteoporose, Glaukom (Grüner Star), Netzhautablösung, Aneurysmen

DEINE VORTEILE

VON BEWUSSTER VERBUNDENER ATMUNG
KÖNNEN SEIN:

Fördert Selbstbewusstsein, Selbstliebe, Intuition, Präsenz, Freude und Glücklichsein.

Steigert dein Energielevel, stärkt dein Immunsystem, deine Selbstheilungskräfte und balanciert dein Nervensystem aus.

Verbessert deinen Schlaf und unterstützt die Schmerzreduktion (auch chronisch).

Reinigt und entgift deinen Körper und verbessert die Verdauung.

Reduziert Stress, Wut, Depressionen und Trauer.

Dein Körper kann festsitzende Trauma und Ängstzustände lösen.

Erforscht bewusst veränderte Bewusstseinszustände.

STONEMOTION BRINGT DEN STEIN INS ROLLEN

Du willst mit deinem Selbst in tiefen Kontakt treten?

 

bottom of page